Warum sich eine Mitgliedschaft in der Innung lohnt:

Geldwerte Vorteile einer Innungsmitgliedschaft im Brunnenbau/Bau:

  • kostenlose Beratung rund um Bau und Arbeitsrecht
    (Sie sparen durchschnittlich 150,00 €/Std. Anwaltshonorar)
  • kostenlose rechtliche Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgericht
    (1. Instanz: 1.200,00 €)
  • günstige Rahmenabkommen mit VHV über den Bürgschaftsservice für die betriebliche Vertrags- und Gewährleistungsbürgschaft
  • günstige Rahmenabkommen mit Kfz- und Betriebshaftpflichtversicherung
  • günstige Konditionen bei Kauf, Anmietung, Leasing von Baumaschinen und anderen Betriebsmitteln bei der BAMAKA AG
  • günstiger Einkauf von Diesel und Kraftstoff mittels Tankkarte
  • kostengünstige Fortbildungskurse im technischen, rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • günstige Konditionen bei der Präqualifikation „PQ VOB“ zur Zertifizierung über Zert-Bau
  • kostengünstige berufliche Weiterbildungsseminare mit Zertifikat
  • Betriebswerbung über die Homepage unserer Innung
  • Nutzung der Verbandszeichen/Innungszeichen
  • steuerlich absetzbare Innungsbeiträge

Im Verbund mit den Kreishandwerkerschaften und Fachverbänden profitieren Sie von fachkompetenten Rechtsanwälten:

  • unbürokratische schnelle Rechtsberatung
  • fachkompetente Prozessvertretung
  • Unterstützung gegenüber öffentlichen und privaten Auftraggebern, Berufsgenossenschaften, Arbeitsagenturen, SOKA-Bau u.a.
  • Verhandlungen bei Tarifabschlüssen mit der Gewerkschaft auf Augenhöhe

Mitgliedsbeitrag: ab 58 €/Monat (abhängig von der Betriebsgröße)
Eine Investition, die sich mit Sicherheit lohnt !